Logo
Angebote

In unserem Haus stehen - als Daueraufenthalt oder Kurzzeitpflege - den Bewohnern 42 Wohnplätze in 1- und 2-Bettzimmern zur Verfügung.

 

Unser Pflegeheim

Das Pflegeheim „Dresden-Blick” ist eine private Einrichtung und wurde im September 1999 eröffnet. Es entstand aus einem denkmalgeschützten Dreiseitenhof. Über den Parkplatz, der gesäumt ist von einer großzügigen Parkanlage mit gemütlichen Sitzecken, Bäumen und Hecken erreicht man den Haupteingang und die Terrasse. Das Haus erstreckt sich über vier Etagen, wovon drei Etagen in Wohnbereiche aufgeteilt sind. Die Möblierung der Zimmer orientiert sich an einer alltagsnahen Wohnumgebung.

 

Wir wollen Ihr Partner sein

Jeder von uns kann plötzlich krank oder pflegebedürftig werden, oder vor der Aufgabe stehen, einen nahestehenden pflegen zu müssen! In diesen Fällen beraten wir Sie individuell und fachgerecht und unterstützen Sie. Wir übernehmen Tag und Nacht die medizinische Versorgung im Krankheitsfalle und Pflegemaßnahmen im vollstationären Bereich. Unser Ziel ist es, die Gesundheit und die Selbständigkeit vitaler Funktionen im Einklang mit den ärztlichen Verordnungen zu schützen, zu bewahren oder wieder herzustellen. Dafür arbeiten in unseren Heim examinierte Krankenschwestern, Altenpflegerinnen und ausgebildetes Pflegehilfspersonal.

 

Unsere Bewohner

sind in der Hauptsache ältere Menschen, die in Ihrer bisherigen Lebens- und Wohnsituation nicht mehr ohne fremde Hilfe leben können.

 

Die Aufnahme

Unser Haus will alten und kranken Menschen die Gelegenheit geben, sich wieder ein neues „Zuhause” zu schaffen. Wir leisten dazu Hilfestellung. Die Eigenständigkeit der Heimbewohner soll weitestgehend erhalten und gefördert werden.

 

Der Einzug

Oft besuchen wir den zukünftigen Bewohner in seiner bisherigen Lebenssituation, um sein Umfeld kennen zu lernen. In einem Gespräch erfahren unsere Mitarbeiter viel von Ängsten, Hoffnungen und Wünschen. Wir beantworten Ihre Fragen und versuchen im Vorfeld Ängste und Unsicherheiten abzubauen. Ihre nächsten Verwandten oder Betreuer möchten wir gern in unsere Arbeit mit einbeziehen.

 

Die Pflege

Wir führen eine individuelle, bewohnerorientierte, aktivierende Pflege durch. Dafür halten wir den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Bewohner, Angehörigen, Betreuern und Personal für sehr wichtig. Unsere Mitarbeiter  sind bemüht, ihr Wissen zum allgemein anerkannten Stand medizinisch-pflegerischer Erkenntnisse auf aktuellem Niveau zu halten. Mit niedergelassenen Ärzten, Physiotherapeuten, Logopäden und Ergotherapeuten arbeiten wir eng zusammen.

 

Der Tagesablauf

Wir sind ständig bemüht den Tagesablauf nach den individuellen Bedürfnissen des Bewohners zu gestalten. Vormittags wird durch unsere Ergotherapeutin ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Dies besteht unter anderem aus:                                                                                      - Gymnastik und Gedächtnistraining                                                                                 - Basteln                                                                                                                            - Singen und vorlesen                                                                                                        - Sitztanz und Zeitungsschau                                                                                             - Backen                                                                                                                          

Nachmittags gibt es Kaffeetrinken bei Musik und Beschäftigung - zum Beispiel Vorlesen und Gedächtnistraining.                                                                                     Einmal im Monat gibt es einen Nachmittag mit Pfarrer Koch aus Pesterwitz, Kinonachmittage und Musikveranstaltungen.

[Dresden-Blick] [Angebote] [Preise] [Bilder] [Philosophie] [Impressum] [Kontakt] [Download] [Stellenangebote]